Bauarbeiten für den WP Mastershausen IV gehen gut voran

Die DunoAir Windverwaltungen hat mit dem Bau der Erweiterung des Windparks Mastershausen begonnen.

Mastershausen/Trier. Bereits vor einigen Wochen hat die DunoAir Windverwaltung mit den Bauarbeiten der Erweiterung des Windpark Mastershausen begonnen. Der bisherige Windpark Mastershausen, bestehend aus insgesamt 10 WEA des Typs Enercon E 70 und E 82 wird um 4 WEA des Typs Enercon E 82 erweitert. Mit dem Ausbau des Windparks wird eine Gesamtleistung von über 30 MW erreicht, damit zählt der Windpark Mastershausen zu einer der größten Windparks im Hunsrück.

Über zwei Jahre dauerten die Verhandlungen mit den Gemeinden an deren Ende die Prüfung der Angebote durch die Gemeinderäte stand. Aufgrund der detaillierten und wirtschaftlich überzeugenden Ausarbeitung fiel die Wahl der Gemeinden schließlich auf DunoAir als Wunschpartner. Nach erfolgreicher Genehmigung im Sommer 2012 sind aktuell die Bauarbeiten in vollem Gange. Die Infrastruktur für die dritte Erweiterung des Windparks wurde bereits fertig gestellt. Nun geht es an die Errichtung der Fundamente. Über den weiteren Fortschritt der Arbeiten werden wir Sie auf dem Laufenden halten.